Kilokick Quark mit Eischnee

Was steht am Ende einer Woche mit Apfeltag und Kilokick?

Freude und neue Motivation! Das steht am Ende einer solchen Woche!

Am Mittwoch habe ich einen Apfeltag eingelegt, am Samstagabend den Kilokick gemacht. Und heute morgen beim Wiegen habe ich im Vergleich zu Montag ganze 3,4kg abgenommen. In einer Woche! Wahnsinn!

Insgesamt habe ich jetzt 15,8kg verloren und meinen BMI um 5,5 Punkte gesenkt. Auch mein Bauchumfang ist um über 10cm geschrumpft. Einfach toll!! [Stand: 14.12.2014]

Das Rezept für den Kilokick findet ihr hier. Aber macht ihn nicht zu oft, sonst verliert er seine positive Wirkung. Maximal 2x pro Woche sollte sowieso schon eine erhebliche Auswirkung auf eure Motivation haben.

Ach ja, macht den Kilokick nicht zu eurer neuen Gottheit. Er hat eine sehr motivierende Wirkung, aber wir müssen immer realistisch bleiben. Ein bisschen Quark mit Eiweiß kann nicht einfach 1kg Fett über nacht zum Schmelzen bringen, 1kg Fett hat 7000kcal und dafür muss man lange lange Joggen gehen 😉

Welche positiven Ergebnisse hast du schon mit dem Kilokick erzielt?
Willst du auch deinen persönlichen Leitfaden für die 21-Tage Stoffwechselkur? Dann melde Dich jetzt an! Kostenlos! Mit vielen Infos und Tipps!

Comments 2

  1. Hellouh Du!
    Ich bin ja nur per Zufall auf diesen Blog gekommen und finde ihn ganz wunderbar. – Hier denke ich werde ich öfter vorbei sehn. „Gefällt mir“ habe ich bei Facebook auch schon gesagt. 🙂

    Sonnige Grüße
    Franziska

  2. Post
    Author

    Hallo liebe Franziska,

    „Zufälle sind unvorhergesehene Ereignisse, die einen Sinn haben.“ [Diogenes]
    Es freut mich sehr, dich hier öfter zu sehen und dass dir der Blog gefällt.
    Um immer alle Neuigkeiten mitzubekommen, kannst du dich gerne auch für den Newsletter anmelden. Dort erfährst du immer als Erste, was gerade so abgeht 🙂

    Den Stoffwechsel-anregende Grüße
    Céline
    PS: Das Facebook-Like habe ich begeistert zurück gegeben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.